Drogen, Gewalt und Co. – Brasilien katapultiert sich ins Abseits

Mord, Totschlag und Raubüberfälle mit Todesfolge gehören zum Alltag in Brasilien. Durchschnittlich 160 Menschen werden tagtäglich Opfer eines gewaltsamen Todes. Das ist ein Mord alle neun Minuten. Im Vergleich dazu wurden in Deutschland im gesamten Jahr 2015 lediglich 296 Menschen ermordet. Das entspricht nicht einmal einem Mord pro Tag. So schockierend, wie diese Zahlen sind,…